Am Samstag, den 24.03., fanden Spiele der 1., 2., 4. sowie der Jugendmannschaft des Tischtennisclubs Senden-Höll statt. Genauere Ergebnisse und Tabellen finden Sie auf der Webseite www.ttcsh.de unter "Mannschaften".


1. Mannschaft: Auswärts gegen den SC Vöhringen, 9 : 5 verloren

Im Doppel waren siegreich: Frank Kutter / Jens Rupp
und Felix Blender / Klaus Mersch-Safaric
Im Einzel punkteten:
2 x Frank Kutter, Jens Rupp
 
So ersatzgeschwächt wie die erste Mannschaft des TTCSH Senden war von vornherein eigentlich kaum eine Chance vorhanden. Dennoch kämpften sie um jeden Ball und holten immerhin 5 Spiele, mussten sich letztendlich jedoch den Vöhringern geschlagen geben.


2. Mannschaft: Auswärts gegen den SV Pfaffenhofen, 7 : 9 gewonnen

Im Doppel waren siegreich: Manfred Ulrich / Jannik Sanin
und 2 x Björn Thiele / Felix Kozlik
Im Einzel holten die folgenden Spieler die Punkte:
Andreas Zähnle, Felix Kozlik, 2 x Jannik Sanin, Manfred Ulrich, Björn Thiele
 
In einem knappen Spiel konnten die Sendener im Schlussdoppel den wichtigen Siegpunkt holen.


4. Mannschaft: Zu Hause gegen den TSV Erbach III, 9 : 3 gewonnen

Im Doppel waren siegreich: Franz Heckenberger / Siegfried Schnürle
Im Einzel konnten sich behaupten:
2 x Franz Heckenberger, 2 x Thomas Schürkamp, Lars Stursberg, Bernd Booch, Herbert Stefan
 
Da die Gäste aus Erbach nur zu fünft anreisten - auch die anderen Mannschaften sind krankheitsbedingt stark geschwächt - gingen ein Doppel sowie ein Einzel kampflos an die Sendener. Diese ließen sich die Chance nicht entgehen und fuhren einen sicheren Sieg ein.

 


Jungen U18: Zu Hause gegen den TSV Illertissen III, 6 : 1 gewonnen

Im Doppel waren siegreich: Meris Schiml / Marc Schillinger
sowie Marvin Adam / William Martin
Im Einzel holten die folgenden Spieler die Punkte:
2 x Meris Schiml, Marc Schillinger, William Martin
 
Das Spiel gegen den Tabellenvierten blieb stets in sicherer, jugendlicher Hand und die Jungs konnten verdient die Punkte einfahren.

 


Hinweis für ein besonderes Spiel:

Am 07.04. findet das Duell der 3. Mannschaft als Tabellenführer gegen den Tabellendritten SV Nersingen statt. Zuschauer sind herzlich eingeladen (Eintritt frei). Das Spiel beginnt um 17.30 am gewohnten Heimspielort in der Sendener Bgm.-Engelhart-Turnhalle. Die Spiele der anderen Herrenmannschaften an diesem Tag finden auswärts statt.