Am Samstag, den 06.10., fanden Spiele des Tischtennisclubs Senden-Höll statt. Genauere Ergebnisse und Tabellen finden Sie auf der Webseite www.ttcsh.de unter "Mannschaften".


1. Jugend : Auswärts gegen den TSV Pfuhl, 3 : 6 gewonnen

Im Doppel punkteten: Meris Schiml / Marc Schillinger

Im Einzel holten die folgenden Spieler die Punkte:
2 x Marc Schillinger, 2 x William Martin, Meris Schiml

Die 1. Jugend des TTCSH spielte am Samstag ihr erstes Saisonspiel nach dem klaren und verdienten Aufstieg in der vergangenen Saison. In der laufenden Saison 18/19 ist der Tischtennisclub Senden-Höll mit zwei Jugendmannschaften am Start.
Gleich am ersten Spieltag zeigten die Jungs der ersten Jugendmannschaft, wie gut sie sich vorbereitet haben: Gegen die Gastgeber aus Pfuhl konnte der erste Sieg eingefahren werden. Meris Schiml gewann ein Einzelspiel, Marc Schillinger und William Martin punkteten gleich bei beiden Einzelspielen: Nachdem die ersten Spiele der beiden noch relativ klar für sie ausgingen, erkämpften sich die Jungs ihren jeweiligen zweiten Sieg in knappen und spannenden fünften Sätzen.
Somit durften die Kids des TTCSH die zwei Punkte mit nach Senden nehmen - der erste Saisonsieg in der höheren Spielklasse ist perfekt!


1. Mannschaft: Auswärts gegen die TSG Oberkirchberg, 4 : 9 gewonnen

Im Doppel waren siegreich: Dominic Wrba / Felix Kozlik
sowie Steffen Mayer-Karstadt / Michael Hafner
und Frank Kutter / Jürgen Schmid

Im Einzel gewannen:
2 x Dominic Wrba, 2 x Frank Kutter, Jürgen Schmid, Felix Kozlik

Nach allen gewonnenen Doppeln ließ der TTCSH die Gastgeber aus Oberkirchberg nicht mehr herankommen und holte den ersten Saisonsieg.


2. Mannschaft: Zu Hause gegen den SSV Ulm 1846 IV, 9 : 1 gewonnen

Im Doppel überzeugten: Andreas Zähnle / Jürgen Schmid
sowie Felix Kozlik / Björn Thiele

Im Einzel holten die folgenden Spieler die Punkte:
Björn Thiele, Felix Kozlik, Manfred Ulrich, 2 x Andreas Zähnle, Jürgen Schmid, Michael Dauner

Zur zweiten Mannschaft kam der SSV Ulm 1846 in die Sendener Turnhalle, der jedoch bis auf ein Doppel alle Spiele verlor. Somit bleibt die "Zweite" des TTCSH bisher ungeschlagen.


3. Mannschaft: Auswärts gegen den SV Pfaffenhofen, 9 : 2 verloren

Im Einzel gewann: 2 x Jannik Sanin

Immer noch plagen das dritte Team des TTCSH Verletzungssorgen, die sich letzte Woche sogar verstärkt haben: Zwei Stammspieler fehlen derzeit längerfristig. Gegen die stärkeren Pfaffenhofener hatte die Sendener "Dritte" kaum eine Chance, nur Jannik Sanin konnte sich in den beiden Einzelspielen behaupten. Noch wartet die dritte Mannschaft des TTCSH auf ihren ersten Saisonsieg und hofft auf das eine oder andere Spielglück - ansonsten wird die Rückrunde Anfang 2019 - dann hoffentlich verletzungsfrei - entscheidend sein.

 

Tischtennisclub Senden-Höll 1953 e.V.



Copyright © 1953 - 2018 - Tischtennisclub Senden-Höll 1953 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.



Impressum :: Datenschutzerklärung

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
zur Datenschutzerkärung Einverstanden